Gemeinde Lausen

Verschiebung Apéro 64 plus

14. Jan 2022

Der Apéro 64 plus muss nochmals etwas warten..

Es entspricht einer langjährigen Tradition, dass anfangs Januar jeweils Einwohnerinnen und Einwohner, welche im Vorjahr das offizielle Pensionsalter erreicht haben, zum sogenannten Apéro 64 plus eingeladen werden.

Eigentlich hatte es ja so gut ausgesehen, als wir die Einladungen zum Apéro 64 plus versandt haben. Wir haben entsprechend viele Anmeldung erhalten. Es sind jedoch auch Abmeldungen von Eingeladenen eingegangen, welche aufgrund der aktuellen Corona-Situation vorsichtshalber auf eine Teilnahme verzichten wollten.

Und genau diese erneut sehr ungewisse Situation hat den Gemeinderat dazu veranlasst, den für den 27. Januar 2022 vorgesehenen Anlass vorerst einmal zu verschieben. Die Gesundheit unserer Gäste hat Vorrang und wir möchten Sie nicht unnötig in Gefahr bringen.

Wenn man der neuesten Entwicklung und den noch zaghaften Prognosen Glauben schenken darf, sollte sich die Lage rund um die COVID 19-Pandemie gegen das zweite Quartal dieses Jahres hin entspannen, sodass der Durchführung des Apéros 64 plus im Frühjahr oder gegen den Sommer hin nichts im Wege stehen sollte.


Wir danken Ihnen in jedem Falle für Ihr Verständnis und freuen uns, wenn wir unsere Einwohne-rinnen und Einwohner der Jahrgänge 1955 – 1957 erneut zu einer gemütlichen Runde einladen können. Wir wünschen Ihnen bis dahin alles Gute und bleiben Sie gesund.
Hinweis zur Verwendung von Cookies. Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unseren Datenschutzinformationen.